Kahula

Dorf in der Landgemeinde Jõhvi, Estland

Koordinaten: 59° 20′ N, 27° 20′ O

Karte: Estland
marker
Kahula
Magnify-clip.png
Estland

Kahula ist ein Dorf (estnisch küla) in der Landgemeinde Jõhvi (Jõhvi vald). Es liegt im Kreis Ida-Viru (Ost-Wierland) im Nordosten Estlands.

Beschreibung und GeschichteBearbeiten

Das Dorf hat 134 Einwohner (Stand 1. Januar 2012).[1] Es wurde erstmals 1241 im Liber Census Daniæ urkundlich erwähnt.

1788 wurde die Schule des Dorfes gegründet. 1877 wurde das Schulhaus eingeweiht. Bis dahin hatte der Unterricht auf einem Bauernhof stattgefunden.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Archivlink (Memento des Originals vom 30. Mai 2012 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.johvi.ee