Hauptmenü öffnen

König-Abdulaziz-Universität

Universität in Saudi-Arabien

Die König-Abd-al-Aziz-Universität (arabisch جامعة الملك عبد العزيز Dschamiat al-Malik Abd al-Aziz, DMG ǧāmiʿat al-malik ʿabd al-ʿazīz, englisch King Abdulaziz University - KAU) ist eine Universität in Saudi-Arabien. Sie wurde 1967 in Dschidda gegründet, damals schrieben sich 68 Studenten und 30 Studentinnen ein. Im Jahr 2004 gab es an der Universität insgesamt 49.139 Studierende, davon 26.528 männliche.[1] Inzwischen soll die Gesamtzahl der Studierenden bei 82.152 liegen (beide Geschlechter).[2] Der Campus ist für Männer und Frauen getrennt.[2][1]

König-Abdulaziz-Universität
Gründung 1967
Trägerschaft staatlich (seit 1971)
Ort Dschidda, Saudi-Arabien
Studierende 49,139, davon 26,528 männlich (2004[1])
Website www.kau.edu.sa

WeblinksBearbeiten

Einzelnachweise und FußnotenBearbeiten

  1. a b c Facts and Achievements (PDF; 2,9 MB) University Bulletin, Januar 2011
  2. a b Notre histoire KAU Website

Koordinaten: 21° 29′ 38″ N, 39° 15′ 1″ O