Hauptmenü öffnen

Justine Wright ist eine neuseeländische Filmeditorin.

Justine Wright wuchs in Neuseeland auf und kam 1990 nach London. Hier wurde sie zur Editorin ausgebildet und war zunächst im Bereich Werbung und Musikvideo aktiv. Später folgten Kurz- und Dokumentarfilme, danach auch Spielfilme.[1]

2000 wurde sie mit dem British Independent Film Award (bester Newcomer off-screen) und 2014 mit dem Europäischen Filmpreis (bester Schnitt) für No Turning Back geehrt.

Filmografie (Auswahl)Bearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Justine Wright bei degnz.co.nz