Hauptmenü öffnen

Journal of Political Economy

Wissenschaftliche Fachzeitschrift

Das Journal of Political Economy (JPE) ist eine wirtschaftswissenschaftliche Fachzeitschrift. Sie wird seit 1892 an der Universität Chicago herausgegeben und erscheint zweimonatlich. Inhaltlich wird sowohl Grundlagenforschung als auch anwendungsbezogene Forschung veröffentlicht.

Journal of Political Economy

Beschreibung Zeitschrift der Volkswirtschaftslehre
Sprache Englisch
Verlag University of Chicago Press
Erstausgabe 1892/93
Erscheinungsweise zweimonatlich
Weblink www.journals.uchicago.edu/JPE/
ISSN

RezeptionBearbeiten

Das JPE gehört zu den unter Ökonomen am meisten zitierten Journals. Das niederländische Tinbergen-Institut stuft es in seiner Bewertung ökonomischer Zeitschriften in die höchste Kategorie AA ein. Neben dem JPE erreichen nur Econometrica, The American Economic Review, Quarterly Journal of Economics, Review of Economic Studies sowie das Journal of Finance diese Bewertung.[1] Das Zeitschriften-Ranking der britischen Association of Business Schools (2010), basierend auf Zitierungen und Begutachtungen, stuft es neben 16 anderen Wirtschaftsfachzeitschriften in die höchste Kategorie 4 ein.[2] Eine weitere Studie der französischen Ökonomen Pierre-Phillippe Combes und Laurent Linnemer listet das Journal mit Rang 3 in die beste Kategorie AAA ein.[3]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Research Institute Journal List. Tinbergen-Institut, archiviert vom Original am 8. Februar 2012; abgerufen am 30. Januar 2015.
  2. Charles Harvey, Aidan Kelly, Huw Morris und Michael Rowlinson - Association of Business Schools (Hrsg.): Academic Journal Quality Guide. Version 4. 2010, ISBN 978-0-9567461-0-8 (PDF [abgerufen am 30. Januar 2015]). PDF (Memento des Originals vom 9. Februar 2015 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.associationofbusinessschools.org
  3. Combes, Pierre-Philippe und Laurent Linnemer: Inferring Missing Citations: A Quantitative Multi-Criteria Ranking of all Journals in Economics. In: GREQAM Document de Travail. Nr. 2010-28, 2010, S. 26–30 (englisch).