John Gretton, 4. Baron Gretton

britischer Peer und Politiker (Conservative Party)

John Lysander Gretton, 4. Baron Gretton (* 17. April 1975) ist ein britischer Peer und Politiker der Conservative Party.

Leben und KarriereBearbeiten

Gretton wurde am 17. April 1975 als Sohn von John Henrik Gretton, 3. Baron Gretton (1941–1989), und Jennifer Ann Moore (* 1943) geboren. Er hat eine ältere Schwester. Gretton besuchte die Shrewsbury School. Später studierte er am Royal Agricultural College in Cirencester, Gloucestershire. Er lebt in Somerby House, Somerby in Leicestershire.[1]

Bei den 2010 erstmals stattfindenden Schießmeisterschaften organisierte die Really Wild von Grettons Anwesen das Schießprogramm.[2]

Gretton gehört der Hereditary Peerage Association derzeit nicht an.[3]

Mitgliedschaft im House of LordsBearbeiten

Nach dem Tod seines Vaters 1989 erbte er den Titel des Baron Gretton[1] und den damals damit verbundenen Sitz im House of Lords. Diesen nahm er erstmals am 23. Juli 1998 ein. Am 15. Oktober 1999 hielt er seine Antrittsrede, die seine einzige blieb.

Seinen Sitz verlor er durch den House of Lords Act 1999. Für einen der verbleibenden Sitze stand er nicht zur Wahl an.[4]

Im Register of Hereditary Peers, in dem die Peers verzeichnet sind, die für eine Nachwahl zur Verfügung stehen, ist er nicht verzeichnet.

FamilieBearbeiten

Er heiratete vor 2008 Sarah Attard, die Tochter von Freddy und Lyndy Attard. Sie haben einen Sohn und eine Tochter.[1][5]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b c John Lysander Gretton, 4th Baron Gretton auf thepeerage.com, abgerufen am 19. August 2015.
  2. The 2011 Stapleford Park Shooting Championships (Memento des Originals vom 25. Juli 2013 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.staplefordforum.co.uk Veröffentlichung des Staplefordforum vom 7. September 2011
  3. MEMBERSHIP LIST Veröffentlichung der Hereditary Peerage Association; abgerufen am 19. Januar 2013
  4. House of Lords Act: Hereditary Peers Elections Webseite Election Demon, abgerufen am 2. Januar 2013
  5. Gretton, Baron (UK, 1944) Eintrag bei Cracroftspeerage; abgerufen am 19. Januar 2013
VorgängerAmtNachfolger
John GrettonBaron Gretton
1989–
derzeitiger Träger des Titels