Jirisan

zweithöchster Berg in Südkorea

Der Jirisan (지리산, Jiri-Berg) ist mit 1915 m Höhe nach dem Hallasan der zweithöchste Berg in Südkorea und der höchste auf dem Festland. Er ist Teil der Gebirgskette Baekdu-daegan (백두대간), deren südlicher Teil im Jirisan-Nationalpark liegt. Der Berg wird vom Fluss Seomjingang umflossen.

Jirisan
Korea-Mountain-Jirisan-07.jpg
Höhe 1915 m
Lage Südkorea
Koordinaten 35° 20′ 0″ N, 127° 43′ 0″ OKoordinaten: 35° 20′ 0″ N, 127° 43′ 0″ O
Jirisan (Südkorea)
Koreanische Schreibweise
Koreanisches Alphabet: 지리산
Hanja: 智異山
Revidierte Romanisierung: Jirisan
McCune-Reischauer: Chirisan

WeblinksBearbeiten

Commons: Jirisan – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien