Jian’an

Kreis in Xuchang, China
Teile dieses Artikels scheinen seit 2016 nicht mehr aktuell zu sein.
Bitte hilf mit, die fehlenden Informationen zu recherchieren und einzufügen.

Der Stadtbezirk Jian’an (chinesisch 建安区, Pinyin Jiàn'ān Qū, ehemals Kreis Xuchang chinesisch 许昌县, Pinyin Xǔchāng Xiàn) gehört zum Verwaltungsgebiet der bezirksfreien Stadt Xuchang im Zentrum der chinesischen Provinz Henan. Das Verwaltungsgebiet des Kreises hat eine Fläche von 1.002 km² und er zählt ca. 790.000 Einwohner (2002).

Administrative GliederungBearbeiten

Auf Gemeindeebene setzt sich der Kreis aus drei Straßenvierteln, sieben Großgemeinden, sechs Gemeinden und einer Nationalitätengemeinde zusammen.[1]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. http://www.stats.gov.cn/tjsj/tjbz/tjyqhdmhcxhfdm/2018/41/10/411003.html

Koordinaten: 34° 0′ N, 113° 51′ O