Hauptmenü öffnen

Jet Asia Airways

thailändische Fluggesellschaft
Jet Asia Airways
เจ็ทเอเซีย แอร์เวย์
Boeing 767-200 der Jet Asia Airways
IATA-Code: JF
ICAO-Code: JAA
Rufzeichen: JET ASIA
Gründung: 2009
Sitz: Bangkok, ThailandThailand Thailand
Heimatflughafen:

Flughafen Bangkok-Suvarnabhumi

IATA-Prefixcode: 884
Leitung:

Jacob Saba (CEO)

Flottenstärke: 2
Ziele: international
Website: www.flyjetasia.com

Jet Asia Airways (thailändisch เจ็ทเอเซีย แอร์เวย์, im Außenauftritt verkürzt Jet Asia) ist eine thailändische Fluggesellschaft mit Sitz in Bangkok und Basis auf dem Flughafen Bangkok-Suvarnabhumi.

Inhaltsverzeichnis

GeschichteBearbeiten

Jet Asia Airways wurde 2009 gegründet und nahm 2010 den Flugbetrieb auf.

FlugzieleBearbeiten

Von Bangkok aus werden Dschidda, Jakarta und Tokio angeflogen. Weitere Ziele sind in Planung.[1]

FlotteBearbeiten

Mit Stand Januar 2019 besteht die Flotte der Jet Asia Airways aus zwei Flugzeugen mit einem Durchschnittsalter von 33,4 Jahren:[2]

Flugzeugtyp Anzahl bestellt Anmerkungen Sitzplätze[3]
Boeing 767-200 2 1 geleast von Jet Midwest; inaktiv 235
Gesamt 2

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: Jet Asia Airways – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. flyjetasia.com – Destinations (englisch), abgerufen am 20. September 2016
  2. Jet Asia Airways Fleet Details and History. Abgerufen am 14. März 2019 (englisch).
  3. flyjetasia.com – Fleet (englisch), abgerufen am 20. September 2016