Hauptmenü öffnen

Jeff Martin

US-amerikanischer Fernsehproduzent und -autor
Jeff Martin (1994)

Jeff Martin ist ein US-amerikanischer Fernsehproduzent und Drehbuchautor.

Während der ersten vier Staffeln von Die Simpsons war er einer der Autoren der Serie. Er besuchte die Harvard-Universität, auf der er wie viele andere Autoren der Simpsons für die Satirezeitschrift The Harvard Lampoon schrieb. Wie der Großteil des ursprünglichen Autoren-Teams verließ er 1993 die Serie und hat seitdem für zahlreiche Fernsehserien, darunter auch eine TV-Adaption der Baby Blues, gearbeitet. Außerdem war er auch Autor der Late Night Show Late Night with David Letterman, wobei er gelegentlich als der depressive Raucher Flunkie the late-night viewer mail clown auftrat. Als Mitglied des Autorenensembles der Show erhielt er zusammen mit seinen Kollegen zwischen 1984 und 1987 vier Emmys in der Kategorie Outstanding Writing in a Variety or Music Program.

Aktuell lebt Martin mit seiner Frau, der Fernseh-Produzentin Suzanne Martin,[1] und ihrer gemeinsamen Tochter in Los Angeles. Zudem hat er eine weitere Tochter.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. SUZANNE MOORE IS WED TO JEFF MARTIN aus The New York Times, abgerufen am 22. Oktober 2010