Janna Ruth

deutsche Autorin und Übersetzerin

Janna Ruth (* 15. Januar 1986 in Berlin) ist eine deutsche Autorin, Übersetzerin und lebt in Wellington, Neuseeland.

Leben und WerkBearbeiten

Janna Ruth studierte Geologische Wissenschaften an der Freien Universität Berlin (Abschluss 2008) und Geological Sciences an der University of Canterbury, Christchurch, New Zealand (Abschluss 2012).[1]

Sie schreibt hauptsächlich im Bereich der Fantasy und Science Fiction. 2016 gewann sie den uebersinnlich Schreibwettbewerb des Ueberreuter Verlags.[2] Ihr Debüt Tanz der Feuerblüten erschien dort 2017. Im selben Jahr erschien ihr Self-Publishing-Debüt Im Bann der zertanzten Schuhe, mit dem sie 2018 mit dem Seraph-Phantastikpreis in der Kategorie „Bester Independent-Titel“ ausgezeichnet wurde.[3] Neben Romanen hat Janna Ruth zahlreiche Kurzgeschichten in deutscher und englischer Sprache in unterschiedlichen Anthologien veröffentlicht und mehrere Romane aus dem Englischen übersetzt.[4]

Janna Ruth ist Gründungsmitglied des Autorenkollektivs Märchenspinnerei[5] und im Komitee der Wellington-Branch der New Zealand Society of Authors.[6]

Veröffentlichte Werke (Auszug)Bearbeiten

Romane & ErzählungenBearbeiten

Ashuan-SerieBearbeiten

Preise und NominierungenBearbeiten

  • 2016: Gewinnerin des uebersinnlich Schreibwettbewerbs des Ueberreuter Verlags.
  • 2018: Shortlist-Nominierung Deutscher Phantastik Preis für Es war einmal ... ganz anders[7].
  • 2018: Bester Independent-Titel beim Phantastik-Literaturpreis Seraph für Im Bann der zertanzten Schuhe.
  • 2019: Shortlist-Nominierung Deutscher Phantastik Preis für die Kurzgeschichte Unter der Erde.[8]
  • 2020: Midlist Fantasy Nominierung Skoutz Award für Habgier (Ashuan 1.6)[9].

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. LinkedIn-Profil LinkedIn-Profil der Autorin, abgerufen am 12. Dezember 2019.
  2. uebersinnlich Schreibwettbewerb Ueberreuter Verlag, abgerufen am 12. Dezember 2019.
  3. Phantastische Akademie Website der Phantastischen Akademie, abgerufen am 12. Dezember 2019.
  4. Übersicht Veröffentlichungen und Übersetzungen Website der Autorin, abgerufen am 12. Dezember 2019.
  5. Märchenspinnerei Website der Märchenspinnerei, abgerufen am 27. Oktober 2019.
  6. Wellington-Branch Website Authors.org.nz, abgerufen am 12. Dezember 2019.
  7. DPP 2018 Deutscher Phantastik Preis, abgerufen am 12. Dezember 2019
  8. DPP 2019 Deutscher Phantastik Preis, abgerufen am 12. Dezember 2019.
  9. Rebecca: Zu Besuch bei Janna Ruth. In: Skoutz. 23. August 2020, abgerufen am 28. März 2021 (deutsch).

WeblinksBearbeiten