Hauptmenü öffnen

Jahnstadion (Neubrandenburg)

Stadion in der Stadt Neubrandenburg in Mecklenburg-Vorpommern

Das Friedrich-Ludwig-Jahn-Stadion (kurz: Jahnstadion) ist ein Stadion der Stadt Neubrandenburg in Mecklenburg-Vorpommern, welches fast ausschließlich für Leichtathletik genutzt wird und den Namen des Initiators der deutschen Turn- und frühen Nationalbewegung Friedrich Ludwig Jahn trägt. Es ist das größte Stadion in Neubrandenburg.

Friedrich-Ludwig-Jahn-Stadion
Bundesarchiv Bild 183-1986-0607-008, Heike Drechsler, Silke Gladisch.jpg
Heike Drechsler und Silke Gladisch im Friedrich-Ludwig-Jahn-Stadion 1986
Daten
Ort Neubrandenburg, Deutschland
Vorlage:Coordinate/Wartung/Stadion
Eigentümer Stadt Neubrandenburg
Betreiber Eigenbetrieb der Stadt Neubrandenburg
Eröffnung 1957
Renovierungen 1963, 1996, 2003, 2011–2012
Kapazität 8.180 Plätze, davon 345 überdachte und 4.155 unüberdachte Sitzplätze
Verein(e)

SC Neubrandenburg

Veranstaltungen

Leichtathletik:

Das Jahnstadion bildet mit dem Jahnsportforum, Neubrandenburgs größter Sporthalle, und dem Ligaplatz am Jahnstadion einen Sportkomplex, der viele Sportarten bündelt. Das Jahnstadion ist das Heimatstadion des SC Neubrandenburg, hier wird im Sommer trainiert, im Winter im Jahnsportforum.

LigaplatzBearbeiten

Der Ligaplatz am Jahnstadion befindet sich direkt neben dem Jahnstadion. Hier werden Fußballspiele ausgetragen. Die Trainingsmöglichkeiten befinden sich hinter dem Ligaplatz. Die Zuschauerkapazität liegt bei ca. 2 500, knappe 2 000 auf der Haupttribüne und knapp 500 Stehplätze gegenüber.[1] Es ist das Heimatstadion des 1. FC Neubrandenburg 04. Im Jahr 2015 wird ein Stadionausbau mit Modernisierung der Haupttribüne und dem Bau von Katakomben für Spieler und Funktionäre durchgeführt.[veraltet]

 

Jahn-Denkmal in Neubrandenburg

WeblinksBearbeiten

  • Jahnstadion auf die-fans.de, abgerufen 12. November 2013

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. 1. FC Neubrandenburg (Memento des Originals vom 14. September 2015 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.stadionsuche.de auf stadionsuche.de, abgerufen 16. November 2014

Koordinaten: 53° 32′ 57″ N, 13° 15′ 37,9″ O