Jüdischer Friedhof (Schoneberg)

Jüdischer Friedhof im Ortsteil Schoneberg, Lippetal, Nordrhein-Westfalen

Der Jüdische Friedhof Schoneberg befindet sich im Ortsteil Schoneberg der Gemeinde Lippetal im Kreis Soest in Nordrhein-Westfalen. Als jüdischer Friedhof ist er ein Baudenkmal und seit dem 20. September 2007 unter der Denkmalnummer A-36 in der Denkmalliste eingetragen.

Jüdischer Friedhof Schoneberg

Der Friedhof an der Straße von Hovestadt nach Eickelborn (= Landesstraße L 636 = Postweg; Heide Schoneberg, Nordseite) wurde von etwa 1830 bis 1920 belegt. Es sind 49 Grabsteine erhalten, die allerdings nicht mehr an den ursprünglichen Grabstätten stehen.

Siehe auch Bearbeiten

Weblinks Bearbeiten

Commons: Jüdischer Friedhof – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
  • Jüdischer Friedhof Schon(e)berg auf lippetal.de
  • Schoneberg auf uni-heidelberg.de In: Jüdische Friedhöfe in Westfalen. In: Übersicht über alle Projekte zur Dokumentation jüdischer Grabinschriften auf dem Gebiet der Bundesrepublik Deutschland. Nordrhein-Westfalen. Bearbeiterin: Claudia Pohl.
  • Hovestadt (Nordrhein-Westfalen) auf jüdische-gemeinden.de; darin: die jüdischen Friedhöfe in Oestinghausen (2) und in Schoneberg (2).

Koordinaten: 51° 39′ 20,2″ N, 8° 9′ 53,3″ O