Hauptmenü öffnen

Intraossär (Abk. i. o., von lat. intra = innerhalb, hinein und os = Knochen) bedeutet in der medizinischen Fachsprache in den Knochen oder im Knochen. Es kann sich dabei um eine Lokalisationsangabe oder eine Applikationsform von Infusionslösungen und Medikamenten (über einen intraossären Zugang) handeln.

LiteraturBearbeiten