Hauptmenü öffnen

Hochspannungsleitung zur Insel Zhoushan

BW

Die Hochspannungsleitung zur Insel Zhoushan ist eine 2009–2010 errichtete 220-kV-Leitung zur chinesischen Insel Zhoushan. Sie verläuft über mehrere Inseln. Südlich der Insel Damao hat sie das längste Spannfeld mit einer Weite von 2700 Metern und verwendet hierzu die zweithöchsten Hochspannungsmasten der Welt mit einer Höhe von 370 Metern und einem Gewicht von 5999 Tonnen. Wenige Kilometer nördlich davon wurde 2018 für eine weiter Hochspannungsleitung zwischen Zhoushan und Ningbo ein 380 Meter hoher Mast fertiggestellt.[1]

Koordinaten der MasteBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. World’s tallest power pylon - Global Times vom 12. August 2018 (englisch)