Hauptmenü öffnen

High Society (englisch für „hohe Gesellschaft“) bezeichnet die Personengruppe mit dem größten materiellen Reichtum und dem höchsten sozialen Status innerhalb einer Gesellschaft (vgl. dt.: „Oberschicht“ / „Elite“).[1]

High Snobiety (Mischung aus den englischen Begriffen High Society und Snob) ist eine negativ belegte Bezeichnung für die gleiche Personengruppe, die meist verwendet wird, um sich über die (empfundene) Einbildung/ Arroganz von Angehörigen der High Society zu beschweren oder lustig zu machen.[2] Der Duden führt unter dem Begriff eine „Gruppe der Gesellschaft, die durch entsprechende snobistische Lebensführung Anspruch auf Zugehörigkeit zur High Society erhebt“.[3] Der Begriff impliziert zudem einen gewissen Stolz, eben nicht zu besagter Oberschicht zu gehören. In diesem Sinne fand die Bezeichnung auch Verwendung im Markennamen des Streetwear-Blogs Highsnobiety.

Siehe auchBearbeiten

  Wiktionary: High Society – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. High Society Begriffsdefinition im Cambridge Dictionary. Abgerufen am 3. Oktober 2018.
  2. High Snobiety (f; no pl; hum). Begriffsdefinition in The Free Dictionary, Angabe entnommen dem Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. Abgerufen am 3. Oktober 2018.
  3. High Snobiety Begriffsdefinition im Duden. Abgerufen am 3. Oktober 2018.