Hübschhorn

Berg in der Schweiz

Das Hübschhorn ist ein 3192 m ü. M. hoher Berg in der Schweiz im Kanton Wallis.[1] Der Berg gehört zur Leone-Gruppe und er bildet die östliche Flanke des Simplonpasses. Auf dem Gipfel des Hübschhorns hat die Stiftung für Gipfelkreuze am 5. Juli 1994 ein Kreuz errichtet.[2]

Hübschhorn
Hübschhorn vom Hopschusee (Simplonpass) aus gesehen (2018)

Hübschhorn vom Hopschusee (Simplonpass) aus gesehen (2018)

Höhe 3192 m ü. M.
Lage Wallis, Schweiz
Gebirge Walliser Alpen
Koordinaten 647714 / 120914Koordinaten: 46° 14′ 17″ N, 8° 3′ 26″ O; CH1903: 647714 / 120914
Hübschhorn (Kanton Wallis)
Hübschhorn
Gestein Granit
Besonderheiten Auf dem Berg steht ein Gipfelkreuz
Hübschhorn im Sommer

Hübschhorn im Sommer

ErreichbarkeitBearbeiten

Das Hübschhorn kann zum Beispiel vom Simplonpass über den südwestlichen Grat des Berges in einer ca. dreistündigen, anspruchsvollen Wanderung erreicht werden.[3]

 
Simplonpass mit Monte Leone und Hübschhorn (rechts)

WeblinksBearbeiten

Commons: Hübschhorn – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Hübschhorn auf der Karte des Bundesamtes für Landestopografie
  2. Stiftung für Gipfelkreuze (Memento vom 23. Juni 2018 im Internet Archive)
  3. Wegbeschreibung Hübschhorn