Griškabūdis

Ort in Litauen

Griškabūdis ist ein litauischer Ort in der Rajongemeinde Šakiai, Suvalkija.

Griškabūdis
Wappen
Wappen
Staat: Litauen Litauen
Bezirk: Kaunas
Rajongemeinde: Jonava
Koordinaten: 54° 51′ N, 23° 10′ OKoordinaten: 54° 51′ N, 23° 10′ O
 
Einwohner (Ort): 857 (2011)
Zeitzone: EET (UTC+2)
Griškabūdis (Litauen)
Griškabūdis (54° 51′ 10,8″ N, 23° 10′ 1,2″O)
Griškabūdis
Gymnasium
Kirche der Verklärung Christi

GeschichteBearbeiten

Im Jahre 2011 zählte der Ort 857 Einwohner.[1] 1923 wurde die Grundschule gegründet. 1947 wurde sie zum Progymnasium und 1948 zum Gymnasium.

KircheBearbeiten

In der katholischen Kirche der Verklärung Christi, einem achteckigen Holzbau im klassizistischen Stil von 1792–1796, befindet sich die einzige im ursprünglichen Zustand erhaltene Orgel des ostpreußischen Orgelbauers George Adam Neppert.

PersonenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. 2011 census. Statistikos Departamentas (Lithuania), abgerufen am 3. August 2017 (englisch).