Futsal-Afrikameisterschaft 1996

die erste Austragung der Futsal-Afrikameisterschaft in Ägypten
Kairo, Austragungsort der Futsal-Afrikameisterschaft 1996

Die Endrunde der ersten Futsal-Afrikameisterschaft 1996 wurde vom 16. bis 21. April 1996 in der ägyptischen Hauptstadt Kairo ausgetragen. Der Turniersieger und Afrikameister Ägypten qualifizierte sich für die in Spanien stattfindende Futsal-Weltmeisterschaft 1996.

AbschlusstabelleBearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Agypten  Ägypten  4  3  1  0 031:120 +19 10
 2. Ghana  Ghana  4  3  0  1 042:900 +33 09
 3. Simbabwe  Simbabwe  4  2  1  1 021:160  +5 07
 4. Somalia  Somalia  4  0  1  3 005:310 −26 01
 5. Zaire  Zaire  4  0  1  3 014:450 −31 01

SpieleBearbeiten

Datum Ergebnis
25. September Simbabwe  Simbabwe 6:6 Agypten  Ägypten
25. September Ghana  Ghana 19:5 Zaire  Zaire
26. September Agypten  Ägypten 2:1 Ghana  Ghana
26. September Somalia  Somalia 4:4 Zaire  Zaire
27. September Agypten  Ägypten 10:1 Somalia  Somalia
27. September Ghana  Ghana 9:2 Simbabwe  Simbabwe
29. September Ghana  Ghana 13:0 Somalia  Somalia
29. September Simbabwe  Simbabwe 9:1 Zaire  Zaire
30. September Agypten  Ägypten 13:4 Zaire  Zaire
30. September Simbabwe  Simbabwe 4:0 Somalia  Somalia

WeblinksBearbeiten