Funcrusher Plus

Album von Company Flow

Funcrusher Plus ist das Debütalbum der US-amerikanischen Hip-Hop-Gruppe Company Flow. Es erschien am 28. Juli 1997 über das Musiklabel Rawkus Records.

Funcrusher Plus
Studioalbum von Company Flow

Veröffent-
lichung(en)

28. Juli 1997

Aufnahme

1996–1997

Label(s) Rawkus Records

Format(e)

CD, Vinyl

Genre(s)

Hip-Hop

Titel (Anzahl)

19

Länge

73:52

Produktion

El-P, Bigg Jus, Mr. Len

Chronologie
Funcrusher EP
(1996)
Funcrusher Plus Little Johnny from the Hospitul: Breaks & Instrumentals Vol. 1
(1999)

GeschichteBearbeiten

Funcrusher Plus ist eine Erweiterung der 1996 über Official Recordings veröffentlichten Funcrusher EP. Sieben der acht auf der EP zu findenden Tracks finden sich auch auf dem Album wieder. Als Singles erschienen 8 Steps to Perfection, Blind und Infokill, welches sich allerdings nicht auf dem Album befindet.[1] Das Album gilt als erstes Untergrund-Hip-Hop-Album, da es einen völlig neuen, bis dahin unbekannten Sound hat. Durch die große Popularität des Albums im New-Yorker-Untergrund entwickelte sich Rawkus Records zum ersten und lange Zeit größten Untergrund-Hip-Hop-Label der USA. Kurz nach der Veröffentlichung des Albums verließ Bigg Jus die Gruppe und das Nachfolge-Album Little Johnny from the Hospitul: Breaks & Instrumentals Vol. 1 erschien 1999 ohne ihn. Im Jahr 2000 gründete Mitglied El-P sein eigenes Label Definitive Jux (damals noch Def Jux), über welches 2009 eine überarbeitete Version von Funcrusher Plus erschien.

RezeptionBearbeiten

Wegen des neuen, kantigen, minimalistischen Sounds und der komplexen Texte über Hip-Hop-Traditionen, Battle-Rap und Verschwörungstheorien[2] wird das Album als Grundstein des Untergrund-Raps gesehen. Damals wie heute wurde es von Fans und Kritikern gleichermaßen positiv aufgenommen und zum Klassiker erkoren. Allmusic vergab die Höchpunktzahl von fünf Sternen[3] und das Album war in der Liste der besten 100 Alben der Neunziger-Jahre von Pitchfork Media enthalten.[4]

TitellisteBearbeiten

# Titel Produzent Gastbeiträge Länge
1. Bad Touch Example El-P 3:26
2. 8 Steps to Perfection El-P 4:43
3. Collude/Intrude El-P J-Treds 5:25
4. Blind El-P 3:42
5. Silence El-P 3:33
6. Legends El-P 4:02
7. Help Wanted El-P 4:26
8. Population Control El-P R. A. the Rugged Man 3:38
9. Lune TNS Bigg Jus 2:12
10. Definitive El-P 5:47
11. Lencorcism Mr. Len 0:36
12. 89.9 Detrimental El-P 1:03
13. Vital Nerve El-P BMS 5:01
14. Tragedy of War (In III Parts) El-P 3:49
15. The Fire in Which You Burn El-P Breeze Brewin, J-Treds 5:02
16. Krazy Kings El-P 4:52
17. Last Good Sleep Mr. Len, El-P 5:59
18. Info Kill II El-P 3:48
19. Funcrush Scratch Mr. Len 2:48
20. Corners '94 (Bonus-Track) El-P 4:29

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Funcrusher Plus auf discogs.com (englisch)
  2. Funcrusher Plus auf br.de
  3. Funcrusher Plus auf allmusic.com (englisch)
  4. Funcrusher Plus auf pitchfork.com (englisch)