Hauptmenü öffnen

Freilauf bezeichnet:

  • ein Bauteil z. B. am Hinterrad eines Fahrrades, siehe Freilauf (Mechanik)
  • ein elektronisches Bauteil, z. B. Freilaufdiode, siehe Schutzdiode
  • freien Auslauf von als Heim- oder Nutztier gehaltenen Tieren, siehe Freilauf (Haustier)
  • in der Chronobiologie die freie Äußerung eines endogenen Rhythmus ohne Synchronisation durch einen Zeitgeber, siehe Freilauf (Biologie)