Hauptmenü öffnen

Forum Köpenick

Einkaufszentrum in Berlin-Köpenick

Das Forum Köpenick ist ein Einkaufszentrum in Berlin-Köpenick in der Bahnhofstraße. Es wird seit seiner Einweihung 1997 von der Fundus Einzelhandelskompetenz betrieben. Das Center besteht aus Fachmärkten, Fachgeschäften und Gastronomie.

Forum Köpenick
Forum Köpenick
Logo Forum Köpenick 2018
Basisdaten
Standort: Berlin
Eröffnung: 23. Oktober 1997
Verkaufsfläche: 40.000
Geschäfte: ca. 140
Eigentümer: Fundus Einzelhandelskompetenz
Website: www.forum-koepenick.de
Verkehrsanbindung
Bahnhof: S-Bahnhof Berlin-Köpenick
Haltestelle: S-Bahnhof Berlin-Köpenick
S-Bahn: S3
Straßenbahn: Berlin Tram 62.svg Berlin Tram 63.svg Berlin Tram 68.svg
Omnibus: Bus X69, 164, 269
Parkplätze: 1.250

GeschichteBearbeiten

Das Center besteht aus zwei nebeneinanderstehenden mittels einer überdachten Passage verbundenen Gebäuden. Es hat eine Gesamtfläche von 40.000 m², wurde am 23. Oktober 1997[1] eröffnet und beherbergt über 140 Geschäfte auf drei Etagen. Außerdem hat es Panorama-Fahrstühle und ein großes Food-Court. Den Besuchern stehen im Parkhaus 1.250 Parkplätze zur Verfügung. Der Zugang zu den als Innengänge (Mall) ausgeführten Einkaufsmöglichkeiten ist barrierefrei.

Im Jahr 2011 wurden die Planungen für ein weiteres Einkaufszentrum abgeschlossen. Auf dem Areal Elcknerplatz 2/8, Bahnhofstraße 23, 25 und Borgmannstraße 12, schräg gegenüber dem Forum, wird es gebaut. Der Arbeitstitel lautet ebenfalls Forum Köpenick.[2]

WeblinksBearbeiten

  Commons: Forum Köpenick – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten