Hauptmenü öffnen

Flugplatz Geçitkale

Flughafen in der Republik Zypern

Der Flugplatz Geçitkale ist ein Militärflugplatz in Lefkoniko (Geçitkale) in der Türkischen Republik Nordzypern im Distrikt Gazimağusa rund 53 Kilometer östlich von Nikosia (Lefkoşa). Geçitkales einzige Landebahn, 9/27, ist 2850 m lang und 45 m breit.[1]

Flugplatz Geçitkale
Flugplatz Geçitkale (Zypern)
Red pog.svg
Kenndaten
ICAO-Code LCGK
IATA-Code GEC
Koordinaten

35° 13′ 59″ N, 33° 43′ 41″ OKoordinaten: 35° 13′ 59″ N, 33° 43′ 41″ O

Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 53 km von Nikosia
Straße B13
Basisdaten
Eröffnung 1974
Start- und Landebahn
09/27 2850 m × 45 m Asphalt

Der 1974 erbaute Flugplatz wird durch die türkische Luftwaffe genutzt. Für den zivilen Flugverkehr ist er per NOTAM (Notice(s) to Airmen) geschlossen.[2] Während der renovierungsbedingten Schließung des Flughafens Ercan von September 2002 bis Mai 2004 diente er als ziviler Flughafen von Nordzypern.[3] Der inoffizielle ICAO-Code von Geçitkale lautet LCGK.[1]

Weitere NutzungBearbeiten

Im Februar 2008 fanden erste Verhandlungen zur Privatisierung des Militärflugplatzes statt. Das geplante Investitionsvolumen wurde 2008 mit rund 58 Mio. Euro angegeben. Zurzeit sind keine weiteren Ergebnisse bekannt geworden.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b AD 2 – Gecitkale. 2. September 2004. Archiviert vom Original am 13. Februar 2015.   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.kktculastirma.org Abgerufen am 13. Februar 2015.
  2. Aktuelle NOTAM
  3. Ercan Havaalanı 10 Mayıs'ta açılıyo (Turkish) Hürriyet. 6. Mai 2004. Abgerufen am 11. Februar 2015.