Fidschi-Hindi

indogermanische Sprache

Fidschi-Hindi (englisch Fiji Hindi), auch bekannt als Fidschianisches Hindi oder Fidschianisches Hindustani, ist eine indoarische Sprache, die von vielen Bürgern des Südseestaates Fidschi, die indischer Abstammung sind, gesprochen wird. Fidschi-Hindi (auch „Fiji Talk“) ist neben Hindi und Urdu eine Variante des Hindustani und Amtssprache der Republik Fidschi.

Fidschi-Hindi (Fiji Hindi)

Gesprochen in

FidschiFidschi Fidschi
Sprecher 380.000
Linguistische
Klassifikation
Offizieller Status
Amtssprache in FidschiFidschi Fidschi
Sprachcodes
ISO 639-1

ISO 639-2

ISO 639-3

hif

Länder, in denen Fidschi-Hindi gesprochen wird

WortschatzBearbeiten

Fidschi-Hindi wird hauptsächlich von der Awadhi- und Bhojpuri-Sprache oder Dialekten des Hindi abgeleitet und enthält auch Wörter aus anderen indischen Sprachen. Fidschi-Hindi hat auch eine große Anzahl von Wörtern aus Fidschi und Englisch entlehnt. Die Beziehung zwischen Fidschi-Hindi und Hindustani ähnelt der Beziehung zwischen Afrikaans und der niederländischen Sprache. Einzigartig im Fidschi-Hindi ist, dass eine große Anzahl von Wörtern entstand, die sich der neuen Umgebung anpasste. Fidschi-Inder der ersten Generation benutzen die Sprache, die auch Fiji Baat genannt wird, als Lingua franca.

Neuere Untersuchungen von Linguisten haben bestätigt, dass Fidschi-Hindi ein Dialekt ist, der zwar auf Hindi basiert, aber im Gegensatz zum Hindi in Indien seine ganz eigene Grammatik und seinen eigenen Wortschatz enthält, der für Fidschi geeignet ist.

LiteraturBearbeiten

  • John Lynch: Pacific Languages: An Introduction, 1998.