Fernerkundungsdaten

digitale Informationen, die durch Satelliten, Flugzeuge oder Drohnen von der Erdoberfläche gewonnen wurden

Fernerkundungsdaten sind digitale Informationen, die durch Satelliten, Flugzeuge oder Drohnen von der Erdoberfläche gewonnen wurden, also einen direkten Geobezug haben.

Die durch die Fernerkundung gewonnenen Primärdaten werden mit Hilfe von digitaler Bildverarbeitung und daraus entstehenden Sekundärdaten in ein- und mehrfarbige Bilder oder Landkarten umgewandelt. Seltener liegen Daten als Zahlenwerte in Tabellenform vor.

Technische KlassifizierungBearbeiten

  • Auflösungsvermögen (abgetastete Fläche z. B. MMS: 185,2 km × 474 m)
    • Pixelauflösung (die von 1 Pixel integrierte Fläche, z. B. SPOT-PAN: 10 m × 10 m)
  • Spektrale Auflösung (in welchem Wellenbereich erfolgt die Abtastung z. B. blaues Licht)
  • Radiometrische Auflösung (Anzahl der Informationen in bit z. B. SPOT-HRV: 8 bit)
  • Thermale Auflösung (Fähigkeit, Temperaturdifferenzen zu erkennen)
  • Zeitliche Auflösung (Wiederüberflug des Gebietes z. B. Landsat 1: 18 Tage)

PlattformenBearbeiten

Passive AufnahmesystemeBearbeiten

Aktive AufnahmesystemeBearbeiten

BildinterpretationBearbeiten

Ein wichtiger Bereich der Fernerkundungsdaten ist die Interpretation der gewonnenen Daten. Beispiele dafür finden sich unter:

Public-Domain-DatenquellenBearbeiten

Zahlreiche staatliche Agenturen, stellen die mit öffentlichen Geldern gewonnenen Daten der Öffentlichkeit zur Verfügung.

SRTM-DatenBearbeiten

Siehe SRTM-Daten

LANDSAT-Daten (älter)Bearbeiten

Das Earth Science Data Interface (ESDI) der Global Land Cover Facility (GLCF) an der University of Maryland bietet ältere, aber vollständige Datensätze in voller Auflösung:

  1. Landsat Orthorectified ETM+ vollständige Datensätze
  2. Landsat Orthorectified TM vollständige Datensätze
  3. Landsat 1-3 MSS Full data vollständige Datensätze

Hinweis: information are in the public domain.

LANDSAT-Daten (neu)Bearbeiten

Der USGS Global Visualization Viewer bietet neueste Vorschauansichten in stark verringerter Auflösung folgender Produkte:

  1. Landsat 4-5 MSS 1000m & 480m
  2. Landsat 1-3 MSS 1000m & 480m
  3. Landsat Orthorectified ETM+ 1000m & 240m
  4. Landsat Orthorectified TM 1000m & 480m

Hinweis: USGS-authored or produced data and information are in the public domain.

SPOT-DatenBearbeiten

Ebenfalls vom USGS werden gute Bilder mit einer Auflösung von ≈15 m aus älteren SPOT-Daten angeboten:

Hinweis: USGS-authored or produced data and information are in the public domain.