Felix Klopotek

deutscher Journalist und Autor

Felix Klopotek (* 1974) ist ein deutscher Journalist und Autor. Seit 1995 schreibt er unter anderem für Spex, testcard, konkret, Jungle World und den WDR. Außerdem ist er als Herausgeber tätig. Er lebt und arbeitet in Köln.

Veröffentlichungen (Auswahl)Bearbeiten

  • How they do it. Free Jazz, Improvisation und Niemandsmusik. Ventil, Mainz 2002, ISBN 978-3-930559-75-6.
  • Christian Riechers: Die Niederlage in der Niederlage. Texte zu Arbeiterbewegung, Klassenkampf, Faschismus, hrsg., eingeleitet und kommentiert von Felix Klopotek. Unrast, Köln 2009.
  • Zonen der Selbstoptimierung. Berichte aus der Leistungsgesellschaft. Hrsg. mit Peter Scheiffele. Matthes & Seitz, Berlin 2016.
  • Rätekommunismus. Geschichte und Theorie. Schmetterling Verlag, Stuttgart 2021.

WeblinksBearbeiten