Fahrradmuseum Šiauliai

Museum in Litauen

Das Fahrradmuseum Šiauliai (lit. Šiaulių dviračių muziejus) ist ein Fahrradmuseum in der viertgrößten litauischen Stadt Šiauliai, eine Zweigstelle des „Aušra“-Museums Šiauliai. Es wurde 1980 im Betrieb Vairas gegründet. Es ist das einzige Fahrradmuseum in Litauen. Die Ausstellung Das Fahrrad und Litauen schildert die Geschichte des Fahrrads und seiner Entwicklung. Hier werden die ersten litauischen Fahrräder aus Holz und Eisen sowie die modernen Fahrräder, Velomobile und Zubehöre für Fahrräder gezeigt.

Šiaulių dviračių muziejus2010 02 1028.JPG

GalerieBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Koordinaten: 55° 55′ 42,1″ N, 23° 19′ 11,69″ O