Fabio Duarte

kolumbianischer Radrennfahrer
Fabio Duarte Straßenradsport
Fabio Duarte (2014)
Fabio Duarte (2014)
Zur Person
Vollständiger Name Fabio Andres Duarte Arevalo
Geburtsdatum 11. Juni 1986
Nation KolumbienKolumbien Kolumbien
Disziplin Straße
Zum Team
Aktuelles Team Team Medellín
Funktion Fahrer
Wichtigste Erfolge
UCI-Straßen-Weltmeisterschaften (U23)
2008 Weltmeister – Straßenrennen
Letzte Aktualisierung: 24. Januar 2019
Duarte bei der Clásica de Anapoima 2011

Fabio Andres Duarte Arevalo (* 11. Juni 1986 in Facatativá) ist ein kolumbianischer Radrennfahrer.

Sportliche LaufbahnBearbeiten

Fabio Duarte gewann 2005 eine Etappe bei der Vuelta a la Sabana und drei Etappen sowie die Gesamtwertung der Vuelta de la Juventud. 2006 fuhr er für die Mannschaft UNE-Orbitel. Er wurde in diesem Jahr kolumbianischer Zeitfahrmeister in der U23-Klasse und gewann eine Etappe der Vuelta a Colombia. Außerdem gewann er 2006 zwei Etappen und die Gesamtwertung der Clásica Nacional Ciudad de Anapoima, den Prolog und die Gesamtwertung ber Clasica International de Tulcan, drei Etappen und die Gesamtwertung der Vuelta de la Juventud sowie den Prolog der Clásica Nacional Marco Fidel Suárez. 2007 fuhr Duarte für das Professional Continental Team Serramenti PVC Diquigiovanni, wo er auf einem Teilstück der Vuelta a Colombia erfolgreich war. Von 2008 bis 2010 fuhr er für das Continental Team Colombia Es Pasion.

Seinen bis dahin größten Erfolg feierte Duarte 2008 bei den Straßen-Radweltmeisterschaften in Varese, indem er sich den Weltmeistertitel in der U23-Klasse sicherte. Zur Saison 2011 wechselte er ins Geox-TMC Team, dass er aber aufgrund der Auflösung des Teams bereits ein Jahr später wieder verlassen musste. In diesem Jahr gewann er eine Etappe des Giro del Trentino.

Duarte ging zurück in seine Heimat und unterschrieb beim Continental Team Colombia Coldeportes. 2012 entschied er eine Etappe der Vuelta a Colombia sowie die Coppa Sabatini für sich. Mit der Mannschaft von EPM gewann er 2017 das Mannschaftszeitfahren der Kolumbien-Rundfahrt.

ErfolgeBearbeiten

2006
2007
2008
2009
2010
2011
2012
2017
  • Mannschaftszeitfahren Vuelta a Colombia
2019

Grand-Tour-PlatzierungenBearbeiten

Grand Tour 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019
  Giro d’Italia DNF - 27 28 - - - - -
  Tour de France - - - - - - - - -
  Vuelta a España 39 - - - 67 - - -

TeamsBearbeiten

WeblinksBearbeiten

 Commons: Fabio Duarte – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien