Hauptmenü öffnen

Forssan Palloseura

finnischer Eishockeyclub‎
(Weitergeleitet von FPS (Eishockey))

Forssan Palloseura, kurz FPS (ehem. FoPS), ist ein finnischer Eishockeyverein aus Forssa, der in der Suomi-sarja spielt und im Jahr 1931 gegründet wurde. Ihre Heimspiele absolviert die Mannschaft in der Forssan Jäähalli.

Forssan Palloseura
Größte Erfolge
Vereinsinformationen
Geschichte 1931 (Gründung)
Vereinsfarben grün, weiß
Liga Suomi-sarja
Spielstätte Forssan Jäähalli
Kapazität 3.000 Plätze

Inhaltsverzeichnis

GeschichteBearbeiten

Ab 1960 spielte FoPS, wie der Verein damals abgekürzt wurde, in der zweitklassigen Maakuntasarja, die später in die Suomen sarja umgewandelt wurde. 1974 wurde aus der damals zweitklassigen Suomen sarja die I-divisioona, in deren erster Spielzeit FoPS den Aufstieg in die ebenfalls neu gegründete SM-sarja realisierte. In der Saison 1975/76 absolvierte der Verein seine bis dato einzige Spielzeit in der höchsten Spielklasse und beendete diese auf dem neunten Rang, was den sofortigen Abstieg in die zweite Liga bedeutete. Bis 2010 gehörte FPS durchgehend der I-divisioona an und belegte dabei stets Plätze im Mittelfeld oder im unteren Tabellendrittel. 2010 wurde mit der Mestis eine neue zweite Spielklasse eingeführt, der FPS bis 2007 angehörte und anschließend in die nunmehr dritte Spielklasse, die Suomi-sarja, abstieg.

Bekannte ehemalige SpielerBearbeiten

Trainer seit 2000Bearbeiten

WeblinksBearbeiten