Hauptmenü öffnen

Express Cove

Bucht an der Signy Island im Archipel der Südlichen Orkneyinseln

Die Express Cove ist eine kleine Bucht an der Westküste von Signy Island im Archipel der Südlichen Orkneyinseln. Sie liegt nördlich des Foca Point und ist gekennzeichnet durch eine buchtenreiche Küstenlinie mit zahlreichen vorgelagerten Inseln und Rifffelsen.

Express Cove
Gewässer Südlicher Ozean
Landmasse Signy Island, Südliche Orkneyinseln
Geographische Lage 60° 41′ 24″ S, 45° 38′ 38″ WKoordinaten: 60° 41′ 24″ S, 45° 38′ 38″ W
Express Cove (Antarktis)
Express Cove

Wissenschaftler der britischen Discovery Investigations kartierten sie im Jahr 1933 grob. Der Falkland Islands Dependencies Survey nahm 1947 Vermessungen vor. Das UK Antarctic Place-Names Committee benannte sie nach dem US-amerikanischen Schoner Express unter Kapitän Thomas Bowen Lynch (1832–1920), der 1880 die Südlichen Orkneyinseln angelaufen hatte.

WeblinksBearbeiten