Hauptmenü öffnen

Environmental Toxicology and Chemistry

Wissenschaftliche Fachzeitschrift

Environmental Toxicology and Chemistry, abgekürzt Environ. Toxicol. Chem., ist eine wissenschaftliche Zeitschrift, die vom Wiley-Verlag veröffentlicht wird. Die erste Ausgabe erschien im Januar 1982. Derzeit werden zwölf Ausgaben im Jahr veröffentlicht. Die Zeitschrift wird von der Society of Environmental Toxicology and Chemistry (SETAC) herausgegeben und publiziert Artikel aus den Bereichen der Umwelttoxikologie, Umweltchemie, analytischen Chemie, Ökologie, Mikrobiologie, Genetik, Genomik und Epidemiologie.[1]

Environmental Toxicology and Chemistry

Beschreibung Peer-Review Fachzeitschrift
Fachgebiet Toxikologie und Umweltwissenschaften
Sprache Englisch
Verlag Wiley (Vereinigtes Königreich)
Erstausgabe 1982
Erscheinungsweise 12/Jahr
Herausgeber Allen Burton
Weblink Website des Journals
ISSN (Print)

Der Impact Factor lag im Jahr 2018 bei 3,179.[1] Nach der Statistik des ISI Web of Knowledge wird das Journal mit diesem Impact Factor in der Kategorie Toxikologie an 23. Stelle von 87 Zeitschriften und in der Kategorie Umweltwissenschaften an 45. Stelle von 221 Zeitschriften geführt.[2]

Per Anfang 2019 führte die Zeitschrift Doppelblindgutachten ein.[3]

Chefherausgeber ist Allen Burton, University of Michigan, Ann Arbor, Vereinigte Staaten von Amerika.[1][4]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b c Website des Journals; abgerufen am 3. Januar 2019.
  2. 2014 Journal Citation Reports Science Edition (Thomson Reuters, 2015).
  3. Charles Menzie: SETAC journals adopt double-blind peer review. In: Environmental Toxicology and Chemistry. Band 38, Nr. 1, Januar 2019, S. 7, doi:10.1002/etc.4320.
  4. Website von Allen Burton (Memento vom 5. Mai 2013 im Internet Archive), abgerufen am 15. Februar 2013