Elgin Award

Organisation

Der Elgin Award ist ein Literaturpreis, der seit 2013 für Science-Fiction-Lyrik jährlich von der Science Fiction and Fantasy Poetry Association (SFPA) verliehen wird.

Ausgezeichnet werden lyrische Werke, die in den beiden vorangegangenen Jahren erschienen sind. Es wird dabei in den beiden Kategorien Book (über 40 Seiten Umfang) und Chapbook (10 bis 39 Seiten Umfang) vergeben. In jeder Kategorie wird ein erster bis dritter Platz vergeben. Nominierung und Abstimmung über die Preisträger erfolgt durch die Mitglieder der SFPA.

Der Name des Preises ehrt die Leistungen der 2015 verstorbenen Linguistin und Science-Fiction-Autorin Suzette Haden Elgin, der Gründerin der SFPA.

Liste der PreisträgerBearbeiten

Untenstehend die mit dem ersten Platz ausgezeichneten Preisträger.

Book
Chapbook

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten