El Tepozteco

archäologische Stätte in Mexiko

El Tepozteco ist eine archäologische Stätte im mexikanischen Bundesstaat Morelos in der Gemeinde Tepoztlán. Sie besteht aus einem kleinen Tempel, der Tepoztecatl, dem aztekischen Gott des Pulque, gewidmet ist.

El Tepozteco
Pyramide des Tepozteco

Pyramide des Tepozteco

Bedeutung Kultstätte für Tepoztecatl
Stilelemente: postklassisch
Bauzeit: 1150 – 1350
Gründung
Blütezeit
Aufgegeben
Entdeckung
Höhe: 12,4 m
Lage: 19° 0′ 3,3″ N, 99° 6′ 4,2″ WKoordinaten: 19° 0′ 3,3″ N, 99° 6′ 4,2″ W
Anfahrt Carretera Mexico-Cuernavaca
Öffnungszeiten Montag bis Sonntag 9 bis 18 Uhr.
Eintritt 55 Mexikanische Pesos (Stand 20.06.2018)

Die archäologische Stätte kann über einen steilen Fußweg der in Tepoztlán beginnt erreicht werden.

GeschichteBearbeiten

Die Pyramide des Tepozteco wurde in der Mitte der postklassischen Periode auf einem Gipfel der Sierra de Tepotztlan über der präkolumbianischen Stadt Tepoztlán erbaut. Der Tempel war wichtig genug, um selbst Pilger aus Guatemala anzuziehen.

Die Pyramide besteht aus einer 6,4 m hohen Plattform auf der die 3,3 m hohe Basis steht. Darauf wiederum befindet sich ein 2,7 m hoher Raum. In der Mitte dieses Raumes wurde eine kleine Öffnung mit Spuren von Kohle und Copal gefunden.

WeblinksBearbeiten

Commons: El Tepozteco – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien