Einheer ist der Name einer deutschen Sagengestalt. Es handelt sich dabei um einen schwäbischen Riesen, dessen Heimat im Thurgau liegen soll. Er soll zu Zeiten der Ostexpansion in der Gegend um Zwickau gelebt und gegen die Wenden gekämpft haben.

Siehe auchBearbeiten

LiteraturBearbeiten

  • Jost Nadolski: Sagen und Bilder aus dem Land Sachsen. Tauchaer Verlag, Taucha 2006, ISBN 3-89772-111-2.