Edelmann (Unternehmen)

deutsches Unternehmen
Edelmann Holding GmbH & Co. KG

Logo
Rechtsform GmbH & Co. KG
Gründung 1. September 1913
Sitz Heidenheim an der Brenz, Deutschland
Leitung Frank Hornung
Mitarbeiterzahl 2758[1]
Umsatz 306[1]
Branche Verpackung und Packungsbeilagen für Health Care, Beauty Care und Consumer Brands
Website www.edelmann.de
Stand: 31. Dezember 2017

Die Edelmann GmbH ist ein deutscher Verpackungshersteller in Familienbesitz mit Sitz in Heidenheim, Baden-Württemberg. An weltweit dreizehn Standorten entwickelt und produziert das Familienunternehmen im Wesentlichen Faltschachteln und Packungsbeilagen. 2017 erwirtschafteten 2.800 Mitarbeiter einen Umsatz von 306 Millionen Euro, davon über die Hälfte (65 Prozent) im Ausland. Weltweit produzierte das Unternehmen fünf Milliarden Verpackungen und Packungsbeilagen.

GeschichteBearbeiten

 
Edelmann Service Centrum, Heidenheim

Im Jahr 1913 wurde die in Heidenheim ansässige Druckerei Weller mit neun Beschäftigten durch Carl Edelmann sen. übernommen. 1927 begann Carl Edelmann jun. mit der Fabrikation von Faltschachteln.

In der zweiten Hälfte der 1950er Jahre siedelte das Unternehmen mit inzwischen ca. 500 Mitarbeitern in den Neubau einer Offsetdruckerei in der Paradiesstraße um. 1960 wurde in der Steinheimer Straße ein Lager errichtet, das seither mehrmals erweitert wurde. Darin sind seit 1968 auch die Klebemaschinen untergebracht, seit 1971 auch die Stanzerei. Im Anschluss daran wurde eine neue Offsetdruckerei auf dem Firmenareal errichtet. Nach deren Fertigstellung befand sich die gesamte Produktion in der Steinheimer Straße.

2008 zog auch die Verwaltung in das neu gebaute Edelmann Service Centrum (ESC) in der Steinheimer Straße. Die architektonische Gestaltung des ESC steht für nebeneinander platzierte Faltschachteln.

StandorteBearbeiten

 
Edelmann-Standorte

Der Firmenverbund entstand durch Firmenübernahmen und Neugründungen, beginnend 1978 mit dem Edelmann-Tochterwerk in Weilheim an der Teck. Im Jahr 1997 folgte die G. Braun Pharmadruck in Bitterfeld. 2003 wurde mit der Edelmann France - La Spic in Pontoise, Frankreich, der erste internationale Standort eröffnet, im selben Jahr verstärkte auch die Wesche Pharmaverpackung in Norderstedt die Gruppe. Edelmann Poland beliefert seit 2005 den osteuropäischen Markt.

2007 wurde mit der Edelmann Beijing Pharmaceutical Packaging & Printing Ltd. China der asiatische Markt erschlossen. Ebenfalls 2007 folgte mit Arthur Theis in Wuppertal eine neue Tochterfirma in Deutschland, welche den Unternehmensbereich Health Care erweitert. Seit 2009 verstärkt der Standort Edelmann Mexico GDG die Edelmann-Gruppe in Mittelamerika.

Im übernommenen Standort Zalai Nyomda Zrt. im ungarischen Zalaegerszeg produziert Edelmann seit 2010 Verpackungen für den Bereich Health Care und Beauty Care. Die Edelmann Leaflet Solutions produziert Packungsbeilagen und entstand aus den Unternehmen Wepack in Leverkusen (seit 2009) und der Lindauer Druckerei (seit 2010). 2013 wurde Janus Packaging in Himachal Pradesh indischer Standort der Edelmann-Gruppe.

Märkte und ProdukteBearbeiten

Die Firma Edelmann gliedert sich im Wesentlichen in die Bereiche Health Care, Beauty Care und Consumer Brands. Im Bereich Health Care entwickelt und produziert Edelmann Faltschachteln vor allem als Verpackungen für Pharmazeutika und Nahrungsergänzungsmittel. Der Bereich Beauty Care beinhaltet Verpackungen für Parfüms, dekorative Kosmetik, Haarcolorationen und Pflegeprodukte. Im Bereich Consumer Brands bietet Edelmann Verpackungen für Süßwaren, Zigaretten, Weine und Spirituosen sowie für technische Produkte und für Produkte der Spezialchemie. Dabei zählen neben Faltschachteln auch Packungsbeilagen zum Produktportfolio von Edelmann. Außerdem werden Systemlösungen angeboten, die zu einer Erhöhung der Produktivität an den Abpacklinien der Kunden führen sollen, indem Faltschachteln und Zubehör wie Packungsbeilagen, Innenfutter und Maschinenlösungen aus einer Hand angeboten werden.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Konzernabschluss zum Geschäftsjahr vom 1. Januar 2017 bis zum 31. Dezember 2017 der Edelmann Holding GmbH & Co. KG; beim Bundesanzeiger hinterlegt