Hauptmenü öffnen

East Island (Ashmore-Inseln)

East Island, auch East Islet[1] genannt, ist eine von drei kleinen und unbewohnten Inseln der Ashmore-Inseln.

East Island
Satellitenbild der Ashmore-Inseln, East rechts
Satellitenbild der Ashmore-Inseln, East rechts
Gewässer Timorsee (Indischer Ozean)
Inselgruppe Ashmore-Inseln
Geographische Lage 12° 15′ 40″ S, 123° 5′ 50″ OKoordinaten: 12° 15′ 40″ S, 123° 5′ 50″ O
East Island (Ashmore-Inseln) (Australien)
East Island (Ashmore-Inseln)
Fläche 16 ha
Höchste Erhebung m
Einwohner (unbewohnt)
Karte der Ashmore- und Cartierinseln
Karte der Ashmore- und Cartierinseln

Die Inselgruppe liegt etwa mittig zwischen Australien und Timor und ist Teil der exterritorialen Gebiete Australiens.[2] Die Inselgruppe ist etwa 320 Kilometer von der Nordwestküste Australiens und 144 Kilometer von der indonesischen Insel Roti entfernt.[1][3]

Die Insel mit einer Fläche von lediglich 0,16 km² [4] besteht aus Korallenschutt und Sand, der teilweise von Gras und Gebüsch bedeckt ist. Sie liegt, wie die anderen Inseln der Inselgruppe, am Rand des australischen Kontinentalschelfs. Die Landflächen der Ashmore- und Cartierinseln sind ein Naturschutzgebiet, das um ein Meeresschutzgebiet, das Ashmore Reef National Nature Reserve and Cartier Island Marine Reserve, erweitert wurde.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b cia.gov: Ashmore- und Cartierinseln, in englischer Sprache, abgerufen am 14. September 2013
  2. eoearth.org: Ashmore and Cartier Islands, in englischer Sprache, abgerufen am 13. September 2013
  3. regional.gov.au: Ashmore and Cartier Islands, in englischer Sprache, abgerufen am 13. September 2013
  4. Ashmore Reef & Cartier Island (Memento vom 25. September 2010 im Internet Archive) (englisch), abgerufen am 7. Mai 2015