Viscount Loftus

(Weitergeleitet von Earl of Ely)

Viscount Loftus, of Ely in the County of Wicklow, ist ein erblicher britischer Adelstitel, der dreimal in der Peerage of Ireland verliehen wurde.

Historischer Familiensitz der Viscounts war Loftus Hall bei Hook im irischen County Wexford.

VerleihungenBearbeiten

Der Titel wurde erstmals am 10. Mai 1622 dem Lordkanzler von Irland Sir Adam Loftus verliehen. Der Titel erlosch beim Tod seines Enkels, des 3. Viscounts, am 6. November 1725.

In zweiter Verleihung wurde der Titel am 19. Juli 1756 für den ehemaligen Abgeordneten im irischen Unterhaus Nicholas Loftus, 1. Baron Loftus, neu geschaffen. Diesem war bereits am 5. November 1751 der Titel Baron Loftus, of Loftus Hall in the County of Wexford, verliehen worden. Sein älter Sohn, der 2. Viscount, wurde am 23. Oktober 1766 zum Earl of Ely erhoben. Letzterer Titel erlosch beim Tod von dessen Sohn, dem 2. Earl und 3. Viscount am 12. November 1769. Die Viscountcy und Baronie fielen an den jüngeren Sohn des 1. Viscounts, dem am 2. Dezember 1771 der Titel Earl of Ely neu verliehen wurde. Alle seine Titel erloschen schließlich bei seinem Tod am 8. Mai 1783.

In dritter Verleihung wurde der Titel am 28. Dezember 1789 für Charles Loftus, 1. Baron Loftus, geschaffen. Er war der Sohn einer Tochter des 1. Viscounts zweiter Verleihung. Er war bereits am 28. Juni 1785 zum Baron Loftus, of Loftus Hall in the County of Wexford, erhoben worden und hatte von seinem Vater Sir John Tottenham, 1. Baronet, am 29. Dezember 1786 den Titel Baronet, of Tottenham Green in the County of Wexford, geerbt, der diesem am 18. Dezember 1780 in der Baronetage of Ireland verliehen worden war. Am 2. März 1794 wurde er zudem zum Earl of Ely sowie am 29. Dezember 1800 zum Marquess of Ely erhoben. Am 19. Januar 1801 wurde er zudem zum Baron Loftus, of Long Loftus in the County of York, erhoben. Dieser Titel gehört zur Peerage of the United Kingdom und war im Gegensatz zu den irischen Titeln bis 1999 mit einem erblichen Sitz im House of Lords verbunden.

Liste der Viscount LoftusBearbeiten

Viscounts Loftus, erste Verleihung (1622)Bearbeiten

Viscounts Loftus, zweite Verleihung (1756)Bearbeiten

Viscount Loftus, dritte Verleihung (1794)Bearbeiten

Titelerbe (Heir Presumptive) ist der Bruder des jetzigen Titelinhabers, Lord Timothy Tottenham (* 1948).

WeblinksBearbeiten