Hauptmenü öffnen

EE Times ist eine amerikanische Online-Publikation für die Elektronikindustrie.

EE Times
EE Times logo.svg
Beschreibung Fachzeitschrift
Fachgebiet Elektronikindustrie
Sprache Englisch
Verlag AspenCore, Inc. (USA)
Hauptsitz Garden City (New York)
Erstausgabe 1972
Weblink www.eetimes.com
ISSN
ZDB 020953674

Die EE Times wurde 1972 als wöchentlich erscheinende Fachzeitschrift für Elektronik-OEMs gegründet von Gerard Leeds vom Verlag CMP Publications Inc.[1] Im Jahr 1996 änderte der Verlag seinen Namen in CMP Media Inc. und ging 1997 an die Börse. Mit dem Verkauf von CPM ging die EE Times 1999 über an United News & Media, die spätere UBM plc.[2]

Ende 2012 wurde die Print-Ausgabe der EE Times eingestellt, seitdem erscheinen die EE Times und ihre regionalen Adaptionen ausschließlich als Online-Ausgabe.

Seit 2016 erscheint die EE Times beim zu Arrow Electronics gehörenden Verlag AspenCore.[3][4]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. CMP Media Inc. History. FundingUniverse, abgerufen am 2. Dezember 2017 (englisch).
  2. UBM History. 1999. UBM, abgerufen am 2. Dezember 2017 (englisch).
  3. Arrow Electronics Signs Definitive Agreement to Acquire the Technical and Electronics Media Portfolio of UBM. In: News Release. Arrow Electronics, 3. Juni 2016, abgerufen am 2. Dezember 2017 (englisch).
  4. Kevin Morris: EE Times “Divested”. A Sad Day in the Electronics Trade Press. EE Journal, 3. Juni 2016, abgerufen am 2. Dezember 2017 (englisch).