Hauptmenü öffnen

Die E-world energy & water ist eine Fachmesse für die Energie- und Wasserwirtschaft, die seit 2001 jährlich im Februar in der Messe Essen stattfindet. 2018 sind rund 750 Aussteller aus 26 Ländern[1] auf mehr als 41.000 m² Standfläche präsent. An den drei Messetagen kamen über 25.000 Fachbesucher.[2] Neben der Messe findet ein Fachkongress statt. Während der Messe erscheint täglich die Messezeitung "E-world News".[3]

Die E-world wird durch die E-world energy & water GmbH veranstaltet, deren Geschäftsanteile je zur Hälfte von der Messe Essen GmbH und der con|energy ag gehalten werden.[4]

Karriereforum Bearbeiten

Unter anderem bietet die Fachmesse Studenten und Absolventen eine Möglichkeit an, mit verschiedenen Unternehmen aus der Energiebranche zusammen zu kommen. Diese Recruitingveranstaltung findet meist am letzten Tag der Messe statt und ist zentral im Messebereich positioniert. So kommen möglichst viele Aussteller und Fachbesucher mit der Veranstaltung in Kontakt.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. https://www.e-world-essen.com/de/fuer-aussteller/
  2. Archivlink (Memento des Originals vom 28. Januar 2016 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.e-world-essen.com
  3. E-world News™: offizielle Messezeitung der E-world energy & water. ZDB-ID 2562113-0
  4. E-world energy & water GmbH, Essen, HRB 17367 (Amtsgericht Essen). In: Hoppenstedt - Firmenprofile Deutschland, Dokumentnummer 324086578.