Drigung Chetshang Rinpoche

buddhistischer Titel
(Weitergeleitet von Drigung Chetsang Rinpoche)

Drigung Chetsang Rinpoche (tib.: bri gung che tshang rin po che), auch Drikung Kyabgön Chetsang Rinpoche oder kurz Drigung Kyabgon Chetsang usw. ist der Titel eines Linienhalters und eines der beiden Oberhäupter der Drigung-Kagyü-Linie der Kagyü-Tradition des tibetischen Buddhismus aus dem Kloster Drigung Thil im Kreis Meldro Gongkar des Autonomen Gebiets Tibet der Volksrepublik China. Davon zu unterscheiden ist die Drigung-Kagyü-Linie der Drigung Chungtsang Rinpoches (tib.: 'bri gung chung tshang rin po che).[1] Der derzeitige Linienhalter, Seine Heiligkeit Drikung Kyabgön Chetsang Rinpoche (geb. 1946), trägt den Titel seit 1950 und ist meist unter dem Namen Drikung Kyabgön Chetsang[2] bekannt.

Liste der Chetsang RinpochesBearbeiten

Linienhalter Name Umschrift nach Wylie Lebensdaten
1. Gyalwang Konchog Rinchen rgyal dbang dkon mchog rin chen 1590–1654
2. Konchog Thrinle Sangpo dkon mchog 'phrin las bzang po 1656–1718
3. Konchog Tenzin Drodul dkon mchog bstan 'dzin 'gro 'dul 1724–1766
4. Tenzin Peme Gyaltsen bstan 'dzin pad ma'i rgyal mtshan 1770–1826
5. Konchog Thukje Nyima dkon mchog thugs rje nyi ma 1828–1885
6. Tenzin Shiwe Lodrö bstan 'dzin zhi ba'i blo gros 1886–1943
7. Tenzin Thrinle Lhündrub bstan 'dzin 'phrin las lhun grub 1946–

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Seine Heiligkeit Drikung Kyabgön Chetsang Rinpoche
  2. Vgl. Elmar R. Gruber: Aus dem Herzen Tibets. Das faszinierende Leben des Drikung Chetsang Rinpoche; ISBN 978-3-502-61162-2 Vorschau
Drigung Chetshang Rinpoche (Alternativbezeichnungen des Lemmas)
Drikung Chetsang Rinpoche; Drigung Kyabgon Chetsang Linienhalter; chin. 止贡且仓宁波车; 止贡且仓仁波切; Chezan fawang 澈赞法王