Don Alden Adams

US-amerikanischer Präsident der Wachtturm-Gesellschaft

Don Alden Adams (* 16. Januar 1925 in Oak Park, Illinois; † 30. Dezember 2019) war von 2000 bis 2014 Präsident der Wachtturm-Gesellschaft, einer Rechtskörperschaft der Zeugen Jehovas. Im Unterschied zu seinen Vorgängern war Adams kein Mitglied der „Leitenden Körperschaft der Zeugen Jehovas“ und übte somit keine religiöse Leitungsfunktion, sondern eine reine Verwaltungsaufgabe aus. Er ist selbst unter Zeugen Jehovas wenig bekannt.[1]

Don Alden Adams

LebenBearbeiten

Adams[2] wuchs in einer Großfamilie auf, deren Wurzeln in der amerikanischen Episkopalkirche lagen. Doch Adams’ Mutter befasste sich wie später auch sein Vater mit den Lehren der Zeugen Jehovas. Somit kamen auch ihre Kinder mit der Lehre in Berührung. Adams trat in die Bewegung ein, wurde Prediger und begann zu missionieren. Im Jahre 2000 wurde er 7. Präsident der Wachtturm-Gesellschaft.

AnmerkungenBearbeiten

  1. George D. Chriyssides: Jehovah's Witnesses. Continuity and Change. Ashgate, Farnham / Burlington 2016, S. 143.
  2. Der Wachtturm, 1. März 2003, Seite 23–29