Distanzstein Morsleben

Meilenstein bei Morsleben in Sachsen-Anhalt

Der Distanzstein Morsleben ist ein bei Morsleben in Sachsen-Anhalt stehender historischer Meilenstein.

Distanzstein Morsleben

Der denkmalgeschützte Stein befindet sich am östlichen Ortsausgang des zur Gemeinde Ingersleben gehörenden Dorfes, am nördlichen Rand der Bundesstraße 1. Der aus Granit gefertigte preußische Rundsockelstein stammt aus der Zeit um 1820/30. Auch zu diesem Zeitpunkt hatte die Straße eine überregionale Bedeutung für den Verkehr und diente als Poststraße.

Der runde, oben in eine flache Spitze auslaufende Stein hat eine Höhe von 72 cm und einen Durchmesser von 46 cm und ist nicht verziert.

LiteraturBearbeiten

  • Mathias Köhler, Denkmalverzeichnis Sachsen-Anhalt, Ohrekreis (I), Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt, Michael Imhof Verlag Petersberg 2005, ISBN 3-86568-011-9, Seite 162

WeblinksBearbeiten

Koordinaten: 52° 12′ 56″ N, 11° 6′ 56,6″ O