Hauptmenü öffnen

Unstimmigkeit?Bearbeiten

Im Text steht als ihr Titel "Sohn des Re", aber trotzdem ist sie eine Königin? -- Sven-steffen arndt 19:16, 30. Jun 2006 (CEST)

ja, sie ist als Frau dargestellt. Reisner hielt sie dagegen tatsächlich für einen Mann und regierenden Herrscher. Das Sohn des Re haben die wahrscheinlich gar nicht mehr wirklich verstanden, sondern einfach so von alten Inschriften kopiert und für königliche Personen pauschal benutzt. Gruss Udimu 19:20, 30. Jun 2006 (CEST)
danke für die Auskunft ... dachte immer, nur im digitalen Zeitalter würde alles ohne Sinn und Verstand kopiert ;-) ... Gruß - Sven-steffen arndt 19:23, 30. Jun 2006 (CEST)
noe, geschlampt wurde schon immer ;-) Sohn und Tochter werden, nebenbei bemerkt, auch ganz ähnlich geschrieben (Tochter hat nur ein kleines Zeichen mehr). Gruss Udimu 19:27, 30. Jun 2006 (CEST)

Defekte WeblinksBearbeiten

GiftBot (Diskussion) 15:38, 26. Dez. 2015 (CET)

Zurück zur Seite „Bartare“.