Dirk Bach Show

deutsche Comedy-Sketch-Show

Die Dirk Bach Show war eine von 1992 bis 1994 von RTL Television produzierte Comedy-Sketch-Show, in der Dirk Bach, zusammen mit diversen Gästen, Sketche präsentierte. In den Sketchen verkörperte Dirk Bach einige wiederkehrende Figuren, beispielsweise Tess, die Politesse.

Fernsehsendung
OriginaltitelDirk Bach Show
Produktionsland Deutschland
Jahr(e) 1992–1994
Produktions-
unternehmen
RTL Television Eigenproduktion
Länge 30 Minuten
Episoden 30 in 3 Staffeln
Ausstrahlungs-
turnus
wöchentlich
Genre Comedy
Idee Bill Mockridge
Erstausstrahlung 21. Dezember 1992 auf RTL
Besetzung

Dirk Bach Diverse Gäste waren unter anderem:

Die ersten drei Folgen wurden als Lückenfüller für die Weihnachtspause der täglichen Unterhaltungssendung Gottschalk Late Night gedreht. Die Einschaltquoten waren dabei jedoch deutlich höher als die von Gottschalk. Spätere Folgen liefen dann auf RTL jeweils dienstags um 22:45 Uhr.

Zu den insgesamt 30 Folgen zählten auch ein 25-minütiges Fußball-Spezial, ein ebenfalls 25-minütiges Weihnachtsspezial sowie ein 45-minütiges Spezial mit Bachs Lieblingssketchen. Während der Show wurde zwischendurch scheinbar per Zufallsgenerator Gelächter von Band eingespielt, unabhängig davon, ob das Gelächter an dieser Stelle passend war oder nicht.

WeblinksBearbeiten