Hauptmenü öffnen

Dennis Rasmussen

schwedischer Eishockeyspieler
SchwedenSchweden  Dennis Rasmussen Eishockeyspieler
Dennis Rasmussen
Geburtsdatum 3. Juli 1990
Geburtsort Västerås, Schweden
Größe 192 cm
Gewicht 93 kg
Position Center
Nummer #70
Schusshand Links
Karrierestationen
bis 2011 VIK Västerås HK
2011–2014 Växjö Lakers
2014–2015 Rockford IceHogs
2015–2017 Chicago Blackhawks
2017–2018 Anaheim Ducks
San Diego Gulls
2018 Växjö Lakers
seit 2018 HK Metallurg Magnitogorsk

Dennis Rasmussen (* 3. Juli 1990 in Västerås) ist ein schwedischer Eishockeyspieler, der seit Juni 2018 beim HK Metallurg Magnitogorsk aus der Kontinentalen Hockey-Liga unter Vertrag steht.

KarriereBearbeiten

Rasmussen durchlief die Nachwuchsabteilung des Klubs seiner Geburtsstadt, dem VIK Västerås HK. Dort spielte er bis zu den U20-Junioren in der J20 SuperElit, ehe ihm der Sprung in den Kader der ersten Mannschaft gelang. Für diese feierte er in der Saison 2008/09 sein Profidebüt in der zweitklassigen HockeyAllsvenskan. Kurz vor seinem 21. Geburtstag verließ der Stürmer im Sommer 2011 seinen Heimatklub und wechselte innerhalb Schwedens zum Erstligisten Växjö Lakers, für den er die folgenden drei Spielzeiten bis zum Sommer 2014 in der höchsten Spielklasse aufs Eis ging.

Der Stürmer hatte in der Zwischenzeit auch die Franchises der National Hockey League auf sich aufmerksam gemacht, und so sicherten sich im Juni 2014 die Chicago Blackhawks die Dienste des ungedrafteten Schwedens für ein Jahr. Sie setzten ihn zunächst in der American Hockey League ein, wo er für deren Farmteam Rockford IceHogs auflief. Im Sommer 2015 verlängerten sie seinen Vertrag nach überzeugenden Leistungen um ein Jahr. Im Verlauf der Saison 2015/16 gelang es dem Stürmer sein Debüt für Chicago in der NHL zu feiern und sich in der zweiten Saisonhälfte im Kader festzuspielen. Erneut verlängerten die Blackhawks den auslaufenden Vertrag bis zum Sommer 2017. Mit Beginn der Spielzeit 2016/17 gehörte er weiterhin fest zu Chicagos NHL-Kader.

Nach der Spielzeit 2016/17 erhielt Rasmussen keinen weiterführenden Vertrag in Chicago, sodass er sich im Juli 2017 als Free Agent den Anaheim Ducks anschloss. Dort kam der Angreifer allerdings nicht mehr regelmäßig in der NHL zum Einsatz, sodass man sich im Februar 2018 auf eine Auflösung seines Vertrags einigte und er anschließend in seine Heimat zu den Växjö Lakers zurückkehrte. Mit den Lakers gewann er am Saisonende erstmals in seiner Karriere die schwedische Meisterschaft. Nach diesem Erfolg wechselte er in die Kontinentale Hockey-Liga zum HK Metallurg Magnitogorsk.

InternationalBearbeiten

Für sein Heimatland spielte Rasmussen im Juniorenbereich bei der U20-Junioren-Weltmeisterschaft 2010 und gewann mit der Mannschaft dort die Bronzemedaille. Selbiges gelang ihm vier Jahre später im Seniorenbereich bei der Weltmeisterschaft 2014 in der weißrussischen Hauptstadt Minsk.

Erfolge und AuszeichnungenBearbeiten

KarrierestatistikBearbeiten

Stand: Ende der Saison 2018/19

Reguläre Saison Play-offs
Saison Team Liga Sp T V Pkt SM Sp T V Pkt SM
2007/08 VIK Västerås HK J20 SuperElit 39 8 11 19 38 3 1 2 3 8
2008/09 VIK Västerås HK J20 SuperElit 40 19 25 44 18 3 1 3 4 0
2008/09 VIK Västerås HK Allsvenskan 15 2 1 3 4 5 3 1 4 0
2009/10 VIK Västerås HK J20 SuperElit 3 1 3 4 29 5 1 4 5 2
2009/10 VIK Västerås HK Allsvenskan 44 4 13 17 20
2010/11 VIK Västerås HK Allsvenskan 48 10 23 33 16 6 3 2 5 0
2011/12 Växjö Lakers Elitserien 55 8 9 17 10
2012/13 Växjö Lakers Elitserien 42 16 12 28 28
2013/14 Växjö Lakers SHL 52 16 24 40 20 12 2 4 6 6
2014/15 Rockford IceHogs AHL 73 13 14 27 30 7 0 0 0 2
2015/16 Rockford IceHogs AHL 25 7 9 16 18 3 1 1 2 0
2015/16 Chicago Blackhawks NHL 44 4 5 9 4
2016/17 Chicago Blackhawks NHL 68 4 4 8 12 3 1 0 1 0
2017/18 San Diego Gulls AHL 17 4 6 10 4
2017/18 Anaheim Ducks NHL 27 1 3 4 8
2017/18 Växjö Lakers SHL 7 1 1 2 4 13 4 5 9 4
2018/19 HK Metallurg Magnitogorsk KHL 61 14 34 48 6 6 1 0 1 4
J20 SuperElit gesamt 82 28 39 67 85 11 3 9 12 10
Allsvenskan gesamt 107 16 37 53 40 11 6 3 9 0
Elitserien/Svenska Hockeyligan gesamt 156 41 46 87 62 25 6 9 15 10
AHL gesamt 115 24 29 53 52 10 1 1 2 2
NHL gesamt 139 9 12 21 24 3 1 0 1 0

InternationalBearbeiten

Vertrat Schweden bei:

Jahr Team Veranstaltung Resultat Sp T V Pkt SM
2010 Schweden U20-WM   6 2 1 3 2
2014 Schweden WM   9 0 1 1 0
2019 Schweden WM 5. Platz 8 2 1 3 2
Junioren gesamt 6 2 1 3 2
Herren gesamt 17 2 2 4 2

(Legende zur Spielerstatistik: Sp oder GP = absolvierte Spiele; T oder G = erzielte Tore; V oder A = erzielte Assists; Pkt oder Pts = erzielte Scorerpunkte; SM oder PIM = erhaltene Strafminuten; +/− = Plus/Minus-Bilanz; PP = erzielte Überzahltore; SH = erzielte Unterzahltore; GW = erzielte Siegtore; 1 Play-downs/Relegation)

WeblinksBearbeiten