Hauptmenü öffnen

Claus Jacobi (Politiker)

deutscher Politiker (SPD), Bürgermeister von Gevelsberg
Bürgermeister Claus Jacobi

Claus Jacobi (* 14. Dezember 1971 in Hagen) ist ein deutscher Kommunalpolitiker (SPD). Er ist seit 2004 Bürgermeister von Gevelsberg.

LebenBearbeiten

Jacobi machte am Gevelsberger Gymnasium sein Abitur und studierte anschließend Rechtswissenschaft, wobei er sich schwerpunktmäßig mit Verwaltungsrecht beschäftigte.

1987 trat er in die SPD ein und wurde nach den Kommunalwahlen 1994 und 1999 in seinem Wahlkreis jeweils direkt in den Rat der Stadt gewählt. Von 1999 bis 2004 führte Jacobi die SPD-Fraktion im Gevelsberger Stadtrat. In einer Stichwahl wurde er am 10. Oktober 2004 mit 63 Prozent zum Bürgermeister der Stadt Gevelsberg gewählt. Im Jahre 2007 eröffnete er den von seinen Vorgängern geplanten und vor seiner Amtseinführung beschlossenen Bau des rund 400 Meter langen Engelbert-Tunnels unter der Südstadt von Gevelsberg.

Bei der Bürgermeisterwahl am 30. August 2009 wurde er mit 77,8 Prozent der abgegebenen Stimmen wiedergewählt.[1] 2014 erhielt Jacobi 88,0 % der Stimmen und wurde erneut im Amt bestätigt.

LiteraturBearbeiten

  • Die Parteistadt. In: Der Spiegel. Nr. 39, 2009, S. 74 (online – Ortstermin – Die Parteistadt. In Gevelsberg hat die SPD erreicht, wovon die Bundespartei nur träumt: die absolute Mehrheit.).

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. bm2009 (Memento des Originals vom 19. Juni 2015 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/217.91.212.70