Change (Magazin)

deutschsprachiges Magazin

Change (Eigenschreibweise change, für engl. Veränderung, Wandel) ist ein deutschsprachiges Magazin.[1][2] Es berichtet über gesellschaftliche, wirtschaftliche, soziale und gesellschaftspolitische Themen, zu denen die Bertelsmann Stiftung arbeitet. Change richtet sich an eine interessierte Öffentlichkeit und erscheint halbjährlich als gedruckte Ausgabe sowie online.[3]

Change – das Magazin der Bertelsmann Stiftung
Change Magazin Logo.svg
Beschreibung deutschsprachiges Magazin
Erstausgabe Juli 2008
Erscheinungsweise halbjährlich
Chefredakteur Malva Sucker
Herausgeber Bertelsmann Stiftung
Weblink change-magazin.de
Artikelarchiv bertelsmann-stiftung.de
ZDB 2439709-X

GeschichteBearbeiten

Die Bertelsmann Stiftung ist eine der größten operativen Stiftungen in Deutschland.[4] Um die Stiftungsarbeit sichtbarer und transparenter zu machen,[5] erschien 2008 die erste Ausgabe von Change.[6] Diese hatte eine Auflage von 38.000 Exemplaren.[7] Nach der deutschsprachigen folgte eine englischsprachige Fassung, die aber mittlerweile nicht mehr verfolgt wird.[8] Zeitweise überschritt die Auflage von Change die Marke von 100.000 Stück.[9]

Im Jahr 2017 erfolgte ein Relaunch. Seitdem wird das Magazin mit einem illustrierten Themenposter veröffentlicht.[3] Im selben Jahr erschien es erstmals auch online.[10] Change hat heute einen Umfang von durchschnittlich 80 Seiten. Die aktuelle Auflage liegt bei rund 70.000 Exemplaren.[3]

InhaltBearbeiten

 
Übersicht aller Cover von Change in Ausgabe 2/2018

Change berichtet in jeder Ausgabe von Projekten und Themen, mit denen sich die Bertelsmann Stiftung beschäftigt. Es stellt Experten und Mitarbeiter vor. Das Magazin entsteht nach Standards des konstruktiven Journalismus und arbeitet mit Hintergrundinformationen und Expertenbeiträgen.[11][12]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Change: das Magazin der Bertelsmann Stiftung. Zeitschriftendatenbank (ZDB), abgerufen am 27. Mai 2019 (Katalog).
  2. Change: das Magazin der Bertelsmann Stiftung. Deutsche Nationalbibliothek (DNB), abgerufen am 27. Mai 2019 (Katalog).
  3. a b c Über Change. In: Change Magazin. Bertelsmann Stiftung, abgerufen am 27. Mai 2019.
  4. Liste der größten gemeinwohlorientierten Stiftungen. Bundesverband Deutscher Stiftungen, abgerufen am 27. Mai 2019.
  5. Stefan Brams: Zuckende Finger und große Aufgaben. In: Neue Westfälische. 2. Januar 2008.
  6. Karin Schlautmann: Aufbruch zu Veränderungen. (PDF) In: Change Magazin. Bertelsmann Stiftung, 2008, abgerufen am 27. Mai 2019.
  7. Im Mittelpunkt stehen die Menschen. In: Neue Westfälische. 4. Juli 2008.
  8. Change Magazine. Bertelsmann Stiftung, abgerufen am 27. Mai 2019 (englisch).
  9. Überregionales Interesse am Energiedorf – Bertelsmann-Stiftung will über Bergheim berichten. In: Oberhessische Zeitung. 20. April 2011.
  10. Ein Jahr Change online! Was gibt’s zu feiern? In: Change Magazin. Bertelsmann Stiftung, April 2018, abgerufen am 27. Mai 2019.
  11. 10 Jahre Change. (PDF) In: Change Magazin. Bertelsmann Stiftung, 2018, S. 42–55, abgerufen am 27. Mai 2019.
  12. Odo-Ekke Bingel: 50. Berliner Type. Seltmann + Söhne, Berlin 2019, ISBN 978-3-946688-68-6.