Hauptmenü öffnen

Camp Stanley

Stützpunkt der US Army in Südkorea

Camp Stanley ist ein Stützpunkt der US Army außerhalb von Uijeongbu, Südkorea und fungiert als Außenposten von Camp Red Cloud, dem Hauptquartier der 2. US-Infanteriedivision und Kernverband der 8. US-Armee.

Stationierte EinheitenBearbeiten

  • 304th Signal Battalion
  • 61st Maint Co,
  • 498th CSB,
  • 501st CSG;
  • 46th Trans,
  • 498th,
  • 501st CSG;
  • Warrior Replacement Company;
  • 2nd Bn/2nd AVN Regiment und weitere Unterstützungseinheiten

GeschichteBearbeiten

Seit 1955 existierte der Stützpunkt als Zeltstadt, 1969 wurden die ersten Gebäude errichtet.

Vor dem allgemeinen Truppenabbau der US-Streitkräfte in Südkorea wegen des Kriegs gegen den Terror gegen den im Jahr 2005 waren Camp Stanley folgende Einheiten stationiert:

  • 6th Battalion, 37th Field Artillery (MLRS)
    • (1) headquarters battery,
    • (3) fire batteries
    • (1) battery des 38th FA Regiment (A-38) Dies war ein verstärktes Bataillon mit MLRS-Artillerie mit 9 zusätzlichen Abschussgeräten.

WeblinksBearbeiten

Koordinaten: 37° 43′ 15″ N, 127° 5′ 48″ O