Hauptmenü öffnen

Burg Biberach

Burg in Baden-Württemberg, Deutschland

Die Burg Biberach ist eine abgegangene Burg auf etwa 533 m über NN beim Gigelturm am westlichen Rand der Altstadt von Biberach an der Riß im Landkreis Biberach in Baden-Württemberg.

Burg Biberach
Entstehungszeit: um 1083
Burgentyp: Ortslage
Erhaltungszustand: Burgstall
Ständische Stellung: Adlige
Ort: Biberach an der Riß
Geographische Lage 48° 5′ 54,2″ N, 9° 47′ 7,1″ OKoordinaten: 48° 5′ 54,2″ N, 9° 47′ 7,1″ O
Höhe: 533 m ü. NN

Die Burg Biberach wurde um 1083 erwähnt und um das 13. Jahrhundert zerstört. Ehemalige Besitzer sollen die Herren von Bibra und Staufer gewesen sein. Von der ehemaligen Burganlage, die heute von der Stadtmauer und dem Gigelturm überbaut ist, ist nichts erhalten.

LiteraturBearbeiten

  • Stefan Uhl: Burgen, Schlösser und Adelssitze im Landkreis Biberach. (= Heimatkundliche Blätter für den Kreis Biberach. Jg. 9, Sonderheft 1, ISSN 1430-9475). Biberacher Verlagsdruckerei, Biberach an der Riß 1986, S. 5–67.