Bulan (Insel)

indonesische Insel

Bulan (indonesisch Pulau Bulan, auch Bulang geschrieben) gehört zu den indonesischen Riau-Inseln südlich von Singapur im Malaiischen Archipel.

Bulan
Gewässer Südchinesisches Meer
Inselgruppe Riau-Inseln
Geographische Lage 0° 58′ N, 103° 54′ OKoordinaten: 0° 58′ N, 103° 54′ O
Bulan (Insel) (Sumatra)
Länge 16,9 km
Breite 7,8 km
Fläche 100 km²

Bulan liegt vor der Ostküste Sumatras – nördlich von Combol, westlich von Rempang und südwestlich von Batam. Die Fläche der Insel beträgt 100 km²[1].

Sie ist ein Zentrum landwirtschaftlicher Produktion für Singapur: 400.000 Schweine (Stand 2000) deckten 50 % des singapurischen Marktes ab. Eine Krokodilzucht mit 55.000 Tieren lieferte Leder und Fleisch. Außerdem werden Hühner gezüchtet und Orchideen angebaut.

QuellenBearbeiten

  1. Chicks and Chicken: Singapore’s Expansion to Riau (Memento vom 17. Mai 2014 im Internet Archive)