Hauptmenü öffnen

Der Bolberg ist ein 880,8 m ü. NHN[1] hoher Gipfel am Nordrand der Schwäbischen Alb.

Bolberg
Auf dem Bolberg

Auf dem Bolberg

Höhe 881 m ü. NHN
Lage Baden-Württemberg, Deutschland
Gebirge Schwäbische Alb
Koordinaten 48° 24′ 4″ N, 9° 8′ 8″ OKoordinaten: 48° 24′ 4″ N, 9° 8′ 8″ O
Bolberg (Baden-Württemberg)
Bolberg
Gestein Weißer Jura

LageBearbeiten

Vom Bolberg aus sind es nach Willmandingen im Süden 2 km, nach Undingen im Südosten 2,5 km, nach Genkingen im Osten 3 km (alle drei Ortsteile von Sonnenbühl), nach Gönningen (Reutlingen) im Norden 3 km, nach Öschingen im Nordwesten 1,5 km und nach Talheim im Südwesten 2 km (beide Ortsteile von Mössingen).

GipfelBearbeiten

Auf dem frei begehbaren Gipfel befindet sich die Willmandinger Albvereinshütte, eine Schutzhütte mit einer Feuerstelle. Bei entsprechend guter Wetterlage hat man eine gute Fernsicht, nach Süden bis zu den Alpen und nach Norden bis zum Stuttgarter Fernsehturm.[2] Eine Orientierungstafel am Aussichtspunkt weist auf die Berge und Orte in der Ferne. Der Ort Sonnenbühl betreibt die 14 km lange Bolberg-Loipe rund um den Berg, die meist über freies Gelände verläuft.[3]

EinzelnachweiseBearbeiten